Cookie Richtlinie

Was sind Cookies

Cookies (ang. cookies) sind kleine Dateien, die auf deinem PC, Tablet oder Smartphone gespeichert werden, während du verschiedene Internetseiten besuchst. Cookies beinhalten in der Regel den Namen der Internetseite, von der sie stammen, den Zeitpunkt an dem sie auf dem Endgerät gespeichert wurden sowie eine zufällig erstellte einzigartige Nummer, die zur Identifikation des Webbrowsers dient.

Cookie Richtlinie

1. Bei der Bereitstellung der Inhalte der Transition Technologies Website werden sog. Cookies verwendet. Darüber hinaus werden von den Servern Informationen auf dem Benutzerendgerät gespeichert, welche von den Servern jedes Mal, wenn eine Verbindung zu dem Endgerät aufgebaut wird, gelesen und gespeichert werden können. Es können dafür auch andere Technologien verwendet werden, die ähnliche oder dieselben Funktionen wie Cookies haben. Die Informationen über Cookies in diesem Dokument gelten auch für ähnlichen Technologien, die bei der Verwendung unserer Internetseite genutzt werden. Cookies sind Computerdaten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Benutzers der Transition Technologies Website gespeichert werden.

2. Cookies werden aus folgenden Gründen genutzt:

Anpassung des Inhalts der Website an die Vorlieben des Benutzers sowie die Optimierung der Nutzung der Website (Insbesondere solche Dateien erlauben es zu erkennen, welches Endgerät genutzt wird, damit die Website an die individuellen Bedürfnisse angepasst dargestellt werden kann.); Erstellung von Statistiken, die dabei helfen zu verstehen, wie die Nutzer die Internetseite nutzen, was die Verbesserung der Struktur und des Inhalts der Website ermöglicht; Möglichkeit Angemeldet zu bleiben (nach dem einloggen). Dank dieser Funktion muss der Nutzer nicht bei jeder Unterseite sein Login und Passwort wiederholt eingeben; Bereitstellung von Werbung, dessen Inhalt an die Interessen des Nutzers angepasst ist.

3. Auf der Internetseite von Transition Technologies nutzen wir folgende Arten von Cookies:

"Unentbehrliche" Cookies, ermöglichen die Nutzung des vollen Umfangs der Website, z.B. Authentifizierungscookies, die bei der Authentifizierung genutzt werden. Sicherheitscookies, die die Sicherheit gewährleisten, z.B. um Betrugsfälle bei der Authentifizierung aufzudecken. Cookies zum Sammeln von Informationen über die Nutzung der Internetseite. "Funktionale" Cookies, die das “Erinnern“ von Einstellungen und Personalisierungen der Benutzeroberfläche durch den Benutzer ermöglichen, z.B. bei der Auswahl der Sprache oder des Landes aus dem der Nutzer stammt, Schriftgröße, Aussehen der Internetseite usw. "Werbecookies”, ermöglichen die Bereitstellung von Werbung, dessen Inhalt an die Interessen des Nutzers angepasst ist.

4.In vielen Fällen ist die Software zum Surfen im Internet (Webbrowser) so voreingestellt, dass sie die Speicherung von Cookies auf dem Endgerät zulässt. Der Nutzer hat die Möglichkeit jederzeit die Einstellungen bezüglich des Speicherns von Cookies zu ändern. Diese Einstellungen können in einer solchen Weise vorgenommen werden, dass die automatische Handhabung mit Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers blockiert wird oder, dass sie jedes Mal, wenn die Internetseite Cookies speichert, informiert werden. Detaillierte Informationen über die Möglichkeiten und Arten der Handhabung mit Cookies sind in den Software-Einstellungen (Browser) zu finden. Wenn der Nutzer keine Änderungen bezüglich den Cookies in den Einstellungen vornimmt, dann werden sie auf dem Endgerät gespeichert und ermöglichen uns den Zugang zu den Informationen.

5. Das Deaktivieren der Verwendung von Cookies kann zu Schwierigkeiten bei der Verwendung einiger Dienste innerhalb unserer Website führen, insbesondere bei denen, die eine Anmeldung erfordern. Das Deaktivieren von Cookies schließt nicht die Möglichkeit aus, die Internetseite von Transition Technologies zu lesen und anzuschauen, ausgenommen davon sind die Inhalte, die einer Anmeldung bedürfen.

6. Die Cookies von der Transition Technologies Website, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden, können von Forschungsunternehmen, Werbeunternehmen und Unternehmen die Multimedia Anwendungen vertreiben, mit denen wir zusammenarbeiten, eingesetzt werden.

Wie kann man die Cookies ausschalten?

Datennutzung und -erfassung

In Übereinstimmung mit der gängigen Arbeitsweise im World Wide Web, speichern wir http-Anfragen an unsere Server. D.h., dass wir die öffentliche IP-Adresse kennen, mit der der Nutzer unseren Internetservice nutz. Die betrachteten Ressourcen werden durch URL Adressen identifiziert. Unsere Server speichern darüber hinaus auch Daten, wie: Den Seitenaufruf durch den Benutzer, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Gerätedaten (z.B. Gerätemodell), Art des Browsers, Sprache des Browsers, Art des Betriebssystems.

Die Daten werden verwendet um die Stabilität und Sicherheit der Internetseite zu gewährleisten. Gesammelte Protokolle (Logs) werden auf unbestimmte Zeit als Beweismittel verwendet, um die Website zu verwalten und um eventuelle Unklarheiten seitens staatlicher Institutionen, die rechtlich dazu befugt sind, zu beseitigen.